bg ebersdorf wide small tilt
Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn

Geschafft! Ebersdorf wird Glasfaser-Gemeinde

Geschafft! Ebersdorf wird Glasfaser-Gemeinde

Ebersdorf hat es geschafft, die erforderliche Bestellquote für den Ausbau des Glasfasernetzes durch die Österreichische Glasfaser-Infrastrukturgesellschaft (öGIG) zu erreichen und hat somit den Ausbau in der Gemeinde fixiert.

„Es freut mich sehr, dass so viele Ebersdorferinnen und Ebersdorfer die Chance dieses zukunftsweisenden Projektes gesehen und dass sich nun so viele für einen öFIBER-Anschluss entschieden haben. Ich bin sehr stolz, dass unsere Gemeinde nun zur Glasfaser-Gemeinde wird – dafür vielen Dank an alle, die dabei mit Ihrer Bestellung unterstützt haben!“, so Bürgermeister Gerald Maier. Durch den Glasfaser-Ausbau profitieren Haushalte und Betriebe in der ganzen Gemeinde nachhaltig von den neuen digitalen Möglichkeiten. 

Für die Haushalte, die bereits bestellt haben, starten die Bauarbeiten voraussichtlich mit Ende des Jahres. Über die nächsten Schritte der Bauphase informiert die öGIG in den nächsten Wochen direkt. 

Noch kurze Zeit haben Spätentschlossene die Möglichkeit, einen eigenen Glasfaser-Anschluss zum Aktionspreis von € 299 zu bestellen. Diese sollten sich aber beeilen, denn nach Ablauf des Aktionszeitraumes verdoppeln sich die Anschlusskosten.

Kontakt

Gemeinde Ebersdorf
8273 Ebersdorf 222
T: +43 3333 / 2341-0
Fax +43 3333 / 2341-4
E-Mail: gde@ebersdorf.gv.at

Amtsstunden

Gemeindeamt, Standesamt, Staatsbürgerschaftsverband

Montag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr u. 13.30 bis 18.00 Uhr

Bürgermeister: gegen Voranmeldung

×

Log in