Diese Seite drucken
Facebook Twitter Pinterest LinkedIn
  • Gelesen 1114 mal

Graue Panther Ebersdorf - Seniorenbund reaktiviert

Graue Panther Ebersdorf - Seniorenbund reaktiviert
vlnr. Landesobmann-Stellv. Florian Kohlhauser, Vize-Bgm Maria Kröpfl, Maria Goger, Bgm Gerald Maier, Hermann Lang, Landesgeschäftsführer Fritz Roll, Gabriela Goger, GK a.d. Josef Käfer
Fast 40 Frauen und Männer aus der Gemeinde Ebersdorf, sowie Landesobmann-Stellv. Florian Kohlhauser und Landesgeschäftsführer Fritz Roll des Seniorenbundes Steiermark, waren am 13. August 2022 ins GemeindeKULTURzentrum Ebersdorf gekommen, um bei der Reaktivierungs-Versammlung des Seniorenbundes Ebersdorf dabei zu sein.
 

Der Verein führt in Zukunft den Namen: "GRAUE PANTHER EBERSDORF Steirischer Seniorenbund". 

Der Panther ist das Wappentier der Steiermark. Er ist ein Symbol für Vitalität, Courage und hohem Wertgefühl. 
 
Die Grauen Panther Ebersdorf sind eine Aktivgruppe insbesondere für die Generation 60+. Es sollen Aktivitäten im Bereich Unterhaltung, Reisen, Weiterbildung, Gesundheit und Geselligkeit gesetzt sowie die Intessen für diese Generation vertreten werden. In der Gemeinde Ebersdorf leben derzeit ca. 360 Frauen und Männer der Altersgruppe 60+.
 
 Folgende neue Mitglieder des Vorstandes wurden EINSTIMMIG gewählt: 
 
Obmann:                                 Bgm. Gerald Maier
Obmann-Stellvertreter:         GR a.D. Josef Pöltl
Kassierin:                                Ernestine Lang 
Schriftführerin:                       Vize-Bgm. Maria Kröpfl    
Gesundheit:                            Gabriela Goger
Soziales:                                 Maria Goger
Vorstandsmitglieder:             Ernestine Jagerhofer
                                                Vize-Bgm a.D. Herbert Salchinger      
Rechnungsprüfer:                  GK a.D. Josef Käfer
                                                Hermann Lang
 
20 Personen traten den Grauen Panther Ebersdorf spontan als neue Mitglieder bei!

Für die Zukunft sind viele Aktivitäten durch die Ortsgruppe Ebersdorf bzw. gemeinsam mit der Bezirks- und Landesgruppe geplant: 

  • Gemeinsame Ausflüge
  • Sportliche Aktivitäten (Radfahren, Kegeln, Wandern, etc.)
  • Gesundheitsangebote (Bewegungstraining, Seniorentanz)
  • Besuch von Kulturveranstaltungen 
  • Gesellige Veranstaltungen und Feiern (Feste oder Kränzchen, Seniorenschnapsen)
  • Interessensvertretung für die Seniorinnen und Senioren
Wenn auch Sie Interesse haben bei den „Grauen Panther Ebersdorf" Mitglied zu werden, bitte einfach bei einem Vorstandsmitglied melden.
 
Kontaktadresse:
Obmann Bgm Gerald Maier
Telefon: 0664/130 30 86
E-Mail: geraldmaier199@aon.at

© 2022 Gemeinde Ebersdorf | Cookies | Datenschutz